stiftung johanneum

Die Bibliotheksräume der 1869 gegründeten "Stiftung Johanneum" in Berlin Mitte wurden vom Büro w:a vollständig modernisiert und erweitert. Die ,,Bibliotheca Johannei" verfügt über ca. 10.000 Titel, wobei der Grundstock die ehemalige Bibliothek des Stifters, Leopold Graf Sedlnitzky von Choltitz ausmacht. Sie ist eine bedeutendsten theologischen Bibliotheken im deutschsprachigen Raum. Die Bände zur täglichen Nutzung durch Studenten werden offen präsentiert, ausgewählte historische Bände (das älteste Buch stammt aus dem Jahr 1623) sind hinter Glas geschützt. Die Flächen werden auch als Andachts- und Versammlungsraum der Studierenden des Johanneums genutzt.

kultur

berlin-mitte

fertigstellung 2013

fotos wolff:architekten

wolff:architekten

strelitzer str. 71

10115 berlin

datenschutz

impressum

architektur 2020