vila vita seedorf 

Im Herzen der mecklenburgischen Seenplatte entstand auf einer Fläche von 12 ha das Naturresort Vila Vita Seedorf. Das einzigartige Grundstück mit natürlichem Strand befindet sich an der Südspitze des Plauer Sees. Die Ausbildung eines naturnahen, behutsam in die Landschaft eingepassten Resorts war oberstes Planungsziel. Insgesamt 103 Zimmer entstanden unter Berücksichtigung hoher ökologischer Standards in Einzelgebäuden, die um Dorfplätze herum gruppiert sind. Ein Tagungs- und Schulungsbereich, ein ambitioniertes Restaurant sowie ein Saunadorf mit eigenem Badeteich ergänzen das Angebot. Die Steganlage bietet 50 Liegeplätze. Die eigene Sporthalle mit Fitnessbereichen wird auch für Events genutzt.

hotel

ganzlin

fertigstellung 2012

fotos wolff:architekten

veröffentlichungen

moderne architektur:

entdeckungen an der ostsee

ernst & sohn hotelbauten

hamburger abendblatt

architektur premium magazin

 AIT hotel application award 2011 

wolff:architekten

strelitzer str. 71

10115 berlin

datenschutz

impressum

architektur 2020